Horror, Splatter, Gore and more

Alles rund um Horror und was dazu gehört.
 
StartseitePortalGalerieKalenderFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Halloween- Die Nacht des Grauens

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Halloween- Die Nacht des Grauens   So Feb 10, 2008 10:26 pm


Halloween

Label: Astro/ Best Entertainment
Land: USA`78
Regie: John Carpenter
Musik: John Carpenter

Darsteller: Donald Pleasence, Jamie Lee Curtis, Nancy Kyes u.a.

Inhalt:

Im zarten Kindesalter ermordet der kleine Michael Myers seine Schwester mitten in der Halloween- Nacht. Daraufhin wird er in eine Psychiatrische Klinik eingewiesen. Fünfzehn Jahre später flüchtet er aus der Klinik. Er kehrt, von seinem Arzt Dr. Loomis (Donald Pleasence) verfolgt, in seiner Heimatstadt Haddonfield zurück.
Unerkannt lauert er in der nächsten Halloween- Nacht Jugendlichen auf, um sie zu töten. Besonders die unscheinbare Babysitterin Lorie (Jamie Lee Curtis) muss um ihr Leben bangen......

Anmerkung:

Diese oben genannte Fassung läuft 12 Minuten länger als die herkömmlichen. Es liegt daran, weil John Carpenter die Idee hatte, während des Drehs von Teil 2 den ersten Teil etwas logischer wirken zu lassen, indem er einige Szenen nachgedreht hat, und eingebaut hatte.
Selbstverständlich lief vor erscheinen von Teil 2 dieser Film ungekürzt. Die nachträglich eingeführten Szenen sind hier in englischer Sprache und mit deutschen Untertiteln versehen.

skull skull skull skull
Nach oben Nach unten
Nick Toxic
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 218
Alter : 36
Ort : Tromaville, New Jersey
Points : 108
Anmeldedatum : 24.11.07

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Mo Feb 11, 2008 12:49 am

In der Red Edition von Laser Paradise sind die Szenen synchronisiert und das mit Sprechern, die fast ähnlich klingen. Sehr schön und der Film wird somit auch wirklich logischer^^

_________________
Straight from the Toxic Waste Department, Tromaville, I came to toxicate your goddam Ass!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Head
Dämonen Lord
Dämonen Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 28
Ort : Rostock
Points : 182
Anmeldedatum : 26.11.07

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Mo Feb 11, 2008 6:25 pm

wer den nicht hat, hat die Bezeichnung "Filmsammler" nicht verdient Very Happy.
Hab auch die lange TV-Fassung.
Naja, hab eigentlich alle Teile uncut, außer den ganz neuen "Halloween" von Rob Zombie. Da wart ich bis der Director's Cut bei uns erscheint.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jappy.de/user/Head89
Dark Nemesis
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 644
Alter : 27
Ort : Bernau b. Berlin
Points : 473
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Mi Feb 27, 2008 11:50 pm

der neue Halloween-Teil isn witz


an der fassung stört mich nur das engLische geLaber auch wenns mit deutschem Untertitel is.. hätten sich echt nix bei abgebrochen wenn die das auch noch deutsch reingesetzt hätten aber sonst is der fiLm geiL ^^

_________________
Das Verhängnisvollste am Bösen, ist seine Fähigkeit, sich vor dir verbergen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Head
Dämonen Lord
Dämonen Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 28
Ort : Rostock
Points : 182
Anmeldedatum : 26.11.07

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Do Feb 28, 2008 7:41 pm

im Gegensatz zu den vielen Sequels von Halloween ist der neue von Rob Zombie ne echte Bereicherung und zeigt Michael Myers mal in nem ganz eigenen Licht. Rob Zombie hat ja schon immer nur das gemacht was er wollte/sah und ich finde sein Remake durchaus sehr gelungen. Man sollte es halt nicht mit dem Original vergleichen, das kommt nie gut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jappy.de/user/Head89
ostblockschädel
Jason Vorhees
Jason Vorhees
avatar

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 32
Ort : Berlin - Mitte
Points : 10
Anmeldedatum : 07.04.08

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Mo Apr 07, 2008 10:19 pm

Kult-Horror ich als Jamie Lee Curtis Fan habe ihn natürlich bis zum abwinken gesehen glaube bin bis jetz bei 19 mal oder so und kriege nicht genug von Michael Myers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dark Nemesis
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 644
Alter : 27
Ort : Bernau b. Berlin
Points : 473
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Sa Apr 19, 2008 11:13 pm

ostblockschädel schrieb:
Kult-Horror ich als Jamie Lee Curtis Fan habe ihn natürlich bis zum abwinken gesehen glaube bin bis jetz bei 19 mal oder so und kriege nicht genug von Michael Myers

nen Match zwischen Myers & Voorhees würde mich ya maL brennend interessieren ^^
beide in etwa die seLbe körperstatur, kraft & ähnLiche waffen

_________________
Das Verhängnisvollste am Bösen, ist seine Fähigkeit, sich vor dir verbergen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ostblockschädel
Jason Vorhees
Jason Vorhees
avatar

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 32
Ort : Berlin - Mitte
Points : 10
Anmeldedatum : 07.04.08

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   So Apr 20, 2008 8:14 pm

Dark Nemesis schrieb:
ostblockschädel schrieb:
Kult-Horror ich als Jamie Lee Curtis Fan habe ihn natürlich bis zum abwinken gesehen glaube bin bis jetz bei 19 mal oder so und kriege nicht genug von Michael Myers

nen Match zwischen Myers & Voorhees würde mich ya maL brennend interessieren ^^
beide in etwa die seLbe körperstatur, kraft & ähnLiche waffen

warten wir es ab nun im Freddy vs. Jason 2 hat ja immerhin Ash (Tanz der Teufel / Evil Dead) einen Kurz-Auftritt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Di Apr 22, 2008 2:18 pm

Dark Nemesis schrieb:
ostblockschädel schrieb:
Kult-Horror ich als Jamie Lee Curtis Fan habe ihn natürlich bis zum abwinken gesehen glaube bin bis jetz bei 19 mal oder so und kriege nicht genug von Michael Myers

nen Match zwischen Myers & Voorhees würde mich ya maL brennend interessieren ^^
beide in etwa die seLbe körperstatur, kraft & ähnLiche waffen


Es wäre wohl nicht unbedingt das, was die Fans wirklich sehen wollen.....Wir wissen ja, Jason ist tot, und Michael lebt noch.
Es wäre doch ein Showdown, der nicht ernst zu nehmen wäre:

Ein Wurmzerfressener Zombie (Jason), den man nicht tot kriegen kann kämpft gegen ein (noch lebenden) Michael Myers.
Lustig wäre es ja, aber ich finde, man sollte auch in unserer Horror- Welt einige Abstriche ziehen.
Selbst Freddy vs. Jason war schon anstrengend....wie sollte es jetzt noch aussehen? bounce bounce
Nach oben Nach unten
Head
Dämonen Lord
Dämonen Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 28
Ort : Rostock
Points : 182
Anmeldedatum : 26.11.07

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Di Apr 22, 2008 10:12 pm

da es eh kein 2. Freddy vs. Jason geben wird, brauchen wir uns darüber keinen Kopp machen ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jappy.de/user/Head89
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Di Apr 22, 2008 10:38 pm

@ Head

Da stimme ich Dir zu. Es wäre einfach lächerlich. Es würde, gesetzt der Fall, eine Fortsetzung nach der anderen geben....es wäre nicht nur peinlich, sondern auch billig.

Freddy vs. Jason war ein toller Film (meiner Meinung nach) und ich glaube, man sollte es damit auch belassen.
Nach oben Nach unten
Head
Dämonen Lord
Dämonen Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 28
Ort : Rostock
Points : 182
Anmeldedatum : 26.11.07

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Di Apr 22, 2008 11:05 pm

JasonVoorhees schrieb:
@ Head

Da stimme ich Dir zu. Es wäre einfach lächerlich. Es würde, gesetzt der Fall, eine Fortsetzung nach der anderen geben....es wäre nicht nur peinlich, sondern auch billig.

Freddy vs. Jason war ein toller Film (meiner Meinung nach) und ich glaube, man sollte es damit auch belassen.

das würde dann so wie bei Saw laufen... je mehr Filme desto schlechter werden sie Very Happy
aber New Line Cinema hat ja bekannt gegeben das sie keinen 2. Freddy vs. Jason machen werden, nen Grund auch weil sie sich nicht über nen dritten Charakter einigen konnten. Ich glaube die hatten doch nicht die Rechte von Ash bekommen, war das nicht so? Jedenfalls in den nächsten Jahren kommt keine Fortsetzung und ich glaube in 10 Jahren ist Englund "zu alt für diesen Scheiss" Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jappy.de/user/Head89
Dark Nemesis
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 644
Alter : 27
Ort : Bernau b. Berlin
Points : 473
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Mi Apr 23, 2008 5:21 pm

JasonVoorhees schrieb:
@ Head

Da stimme ich Dir zu. Es wäre einfach lächerlich. Es würde, gesetzt der Fall, eine Fortsetzung nach der anderen geben....es wäre nicht nur peinlich, sondern auch billig.

Freddy vs. Jason war ein toller Film (meiner Meinung nach) und ich glaube, man sollte es damit auch belassen.

nen zweiter teiL von Freddy vs. Jason muss ya auch nich unbedingt sein
die beiden haben sich am ende gegenseitig umgeLegt & damit soLLte man die beiden Legenden ruhen Lassen
nen dritter charakter würde da eh nich so wirkLich ins geschehen passen


meinte ya nur maL das es ne nette idee gewesen wäre mit Myers & Voorhees ^^

_________________
Das Verhängnisvollste am Bösen, ist seine Fähigkeit, sich vor dir verbergen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Head
Dämonen Lord
Dämonen Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 28
Ort : Rostock
Points : 182
Anmeldedatum : 26.11.07

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Mo Apr 28, 2008 4:42 pm

dann guck dir den Film noch mal an! Wink
Freddy und Jason leben am Ende vom Film immer noch xD
Freddy ist zwar nen Kopf... ähhh ich meiner Körper... kürzer Very Happy
aber trotzdem konnte er immer noch grinsen und zwinkern xD
Jason ist ja eh nicht tot zu kriegen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jappy.de/user/Head89
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Fr Mai 02, 2008 11:21 pm

@ Head

Du hast schon wieder recht. Es wäre absoluter Qutasch. Robert Englund ist nun mal Freddy Krueger, und man kann diesen Schauspieler nicht ersetzen, genauso wenig wie Pinhead.
Jason, Michael Myers oder Leatherface kann man ersetzen, da die Darsteller Masken tragen.
Was mich persönlich etwas nervt, ist das man KANE HODDER durch KEN KIRZINGER ersetzt hat. Aber na ja.

Kane Hodder hat Jason Voorhees eine ganz neue Seele verpasst:



Nach oben Nach unten
Samantha Terrichia Terry
Lebender Toter
Lebender Toter
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Alter : 30
Ort : Gifhorn
Points : 242
Anmeldedatum : 14.03.09

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Sa März 14, 2009 5:23 pm

Ach es ist schade das die Fortsetzungen alles versaut haben, denn Michael Myers brauch keine Motive, als schwarzer Mann definiert er sich im Original wirklich nur durch seine Morde
Die neuen Szenen sind mir egal, sie stören mich nicht aber wenn ich die TV- Fassung gucke vermisse ich sie auch nicht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://myspace.com/sameterry
Dark Nemesis
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 644
Alter : 27
Ort : Bernau b. Berlin
Points : 473
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Sa März 21, 2009 10:13 pm

die fortsetzungen von Halloween fand ich eig gar nich soo schLimm (abgesehn von Teil 3: Season of the Witch - da weiß ich bis heute nich was der mist soLL & das Remake war auch nich grade der beste teiL)

_________________
Das Verhängnisvollste am Bösen, ist seine Fähigkeit, sich vor dir verbergen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha Terrichia Terry
Lebender Toter
Lebender Toter
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Alter : 30
Ort : Gifhorn
Points : 242
Anmeldedatum : 14.03.09

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Mo März 23, 2009 2:58 am

Der Plan war halt nach dem Michael Myers Auftakt jedes Jahr einen Halloween Film zu bringen der sich ein anderes Thema auspickt und behandelt. So eine Art Kino Serie, die Idee wurde allerdings nach dem Einspielergebnis von Teil 3 fallen gelassen.

Der Film war ja eher dürftig, die Idee fand ich aber ziemlich mutig, schließlich ist die Filmindustrie nicht gerade dafür bekannt wild zu experementieren
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://myspace.com/sameterry
Dark Nemesis
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 644
Alter : 27
Ort : Bernau b. Berlin
Points : 473
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Mo März 23, 2009 8:41 pm

find ich vernünftig das das faLLen geLassen wurde
zu Halloween gehört Michael Myers & nich der schrott der da rauskam ^^

da hätten die Lieber mit anderen dingen experimentieren soLLen

_________________
Das Verhängnisvollste am Bösen, ist seine Fähigkeit, sich vor dir verbergen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha Terrichia Terry
Lebender Toter
Lebender Toter
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Alter : 30
Ort : Gifhorn
Points : 242
Anmeldedatum : 14.03.09

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Di März 24, 2009 12:45 am

Würd mich interessieren wie der vierte ausgesehen hätte, wenn die nich zu Michael zurückgekehrt wären

Welche FORTSETZUNG würdest du denn als beste ansehen? und welche zweitbeste und welche schlechteste (Teil III is ausgenommen, außer dem Titel hat der ja nichts mit HALLOWEEN zu tun)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://myspace.com/sameterry
Dark Nemesis
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 644
Alter : 27
Ort : Bernau b. Berlin
Points : 473
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Di März 24, 2009 1:17 am

kann ich dir auf die schneLLe gar nich sagen Very Happy
aLLes schon ne weiLe her

müsst ich mir aLLe erst nochmaL angucken
aber schLechteste würd ich sagen war 5 (mit dem kLeinen mädchen gLaub ich war das was da die anwesenheit von michaeL spüren konnte (?))
beste kA
H20 hat mir gefaLLen
wo der in nen paar sek. die tür zerLegt hat ^^

& bei dir?

_________________
Das Verhängnisvollste am Bösen, ist seine Fähigkeit, sich vor dir verbergen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samantha Terrichia Terry
Lebender Toter
Lebender Toter
avatar

Anzahl der Beiträge : 269
Alter : 30
Ort : Gifhorn
Points : 242
Anmeldedatum : 14.03.09

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Di März 24, 2009 12:42 pm

mal überlegen

der beste Teil 8, danach 5 (ja mit dem Mädchen das ihn spürt Very Happy )

am schlechtesten 2 oder 7

man können Geschmäcker verschieden sein rabbit
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://myspace.com/sameterry
Dark Nemesis
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 644
Alter : 27
Ort : Bernau b. Berlin
Points : 473
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Di März 24, 2009 4:27 pm

naya 8 war iwie nen bissL seLtsam Very Happy
aLso mit diesem ganzen fiLmkrams & den kameras & so

_________________
Das Verhängnisvollste am Bösen, ist seine Fähigkeit, sich vor dir verbergen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Head
Dämonen Lord
Dämonen Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 28
Ort : Rostock
Points : 182
Anmeldedatum : 26.11.07

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Di März 24, 2009 7:19 pm

Richtig, Teil 8 "Resurrection" war wirklich etwas komisch und nciht wirklich toll. "H20" hingegen hat mir sehr gefallen. Teil 1 wie immer der ungeschlagene Kult Film und das Remake von Zombie fand ich auch sehr gut umgesetzt.

Bin mal gespannt auf das Sequel "H2" von Zombie was 2010 kommen soll Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jappy.de/user/Head89
Dark Nemesis
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 644
Alter : 27
Ort : Bernau b. Berlin
Points : 473
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   Di März 24, 2009 10:07 pm

Resurrection is schon nich schLecht Very Happy
nur wie gesagt eben nen bissL komisch

aber mit teiL 1 haste schon recht ^^


der pLant nen zweiten teiL?
na da bin ich dann ya auch maL gespannt Very Happy

_________________
Das Verhängnisvollste am Bösen, ist seine Fähigkeit, sich vor dir verbergen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Halloween- Die Nacht des Grauens   

Nach oben Nach unten
 
Halloween- Die Nacht des Grauens
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Sinsheim bei Nacht
» Ulrike Schweikert - Die Erben der Nacht [Reihe]
» SMS von gestern Nacht
» Elie Wiesel - (Die) Nacht
» "Planet des Grauens" ( Vicious Lips, USA, 1987 )

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Horror, Splatter, Gore and more :: Horrorfilme :: Slasher-
Gehe zu: