Horror, Splatter, Gore and more

Alles rund um Horror und was dazu gehört.
 
StartseitePortalGalerieKalenderFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Allgemeine Indizierung/Beschlagnahmung

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Allgemeine Indizierung/Beschlagnahmung   Mi Nov 28, 2007 4:25 pm

Wie wir ja wissen, werden H- Filme aller Art gekürzt oder verboten. Hier ein Text, der zwar zum lachen sein kann, aber gleichzeitig zum heulen animiert:

Versteht mich jetzt nicht falsch. Ich spreche jetzt nicht von Kinderpornos/Snuff- Filme, sondern von was ganz anderem.
Wir wir wissen, zensiert der jetzige Staat ein "Genre", dass unter dem Grundgesetz Artikel 5 steht: KUNST. Es ist eine freiwillige ganz natürliche Geschmackssache.
Diese Kunst erlaubt es uns, je nach Bedarf und Meinung, unsere Ansichten zu vertreten. Dazu gehören auch die umstrittenden H- Filme (nur ein Beispiel)...

Ich fange mal an. Ein Kritiker- Beitrag, den ich aus einem Film- Buch habe. Es ging über die völlig blödsinnige Verurteilung über den Kultfilm: DAWN OF THE DEAD (ZOMBIE)
(Quelle: Frank König- Dawn of the Dead- Anatomie einer Apokalypse MPW 2002).

"Ganz tapfer und gefasst wollte ich sein, das hatte ich mir fest vorgenommen. Aber als dann die ersten Zombies an blutigen Menschenknochen nagten, wurde mir übel. Nur ein Whiskey verhinderte schlimmeres, und zwei weitere halfen mir, auch den Rest der "Blutschlacht" zu ertragen Nach einiger Zeit konnte ich sogar hinschauen, wenn die Köpfe rollten. Später sah ich nur noch auf dem Bildschirm, wenn "richtig was los war". Am Ende machten mir die Szenen, in denen das Blut floß, immer weniger aus. Lag es am Alkohol, an der Gewöhnung oder am beiden?Zumindestens gab es mir sehr zu denken! Aber vergessen konnte ich diese blutrünstigen Bilder nicht- sie verfolgen mich immer noch Stunden später. Freiwillig würde ich mir so einen derart brutalen Film nicht mehr ansehen.Und ich verstehe die Leute nicht, die sich so was zum Vergnügen reinziehen. Sie müssen pervers sein. Ich finde jedenfalls solche Streifen jedenfalls im wahrsten Sinne des Wortes "zum kotzen"!"

Tja, und ich find solche Leute zum Kotzen! Solche Schmalspurkritiker, die sich zum Film auch noch vollsaufen müssen und dann so einen hanebüchigen Mist verzapfen, kann man doch nicht mehr ernst nehmen. So eine Alkoholikerbande darf dann auch noch ihre Ergüsse veröffentlichen. Mich würde interessieren, wieviel sich die Herrschaften während des Schreibens ihrer Zeilen reingekippt haben. Es ist bedenklich, dass sie sogar ihren Spritkonsum auch noch öffentlich kundtun müssen und dabei auch noch stolz darauf sind. Und nun spinnen wir doch einmal dies Alkohlding weiter: Könnte es sein, dass die Leutchen von der BPS oder FSK bei ihren Sitzungen, wo sie über Indizierungen und Beschlagnahmungen beraten auch immer einem im Tee haben? Ich sage dazu nur Prost!!!
Nach oben Nach unten
Head
Dämonen Lord
Dämonen Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 28
Ort : Rostock
Points : 182
Anmeldedatum : 26.11.07

BeitragThema: Re: Allgemeine Indizierung/Beschlagnahmung   Mi Nov 28, 2007 7:56 pm

hehe, lol. Ne nice Vorstellung:

"Sag ma *hicks*, war der Film nun brutal oder nicht *hicks*"
"Hmm, *hicks hicks*, njoar..... ach shit druff, kürzen wir ihn einfach, hehe *hicks*"
"Jo, diesen Harry *hicks* Potter mocht ich eh nie^^. Aber diese.... ähhh.... Hermine Granjfhjder *hicks* is ne geile Schnecke wa xD"

Saufrunde beendet xD.

(Is wirklich war, Harry Potter und die Kammer des Schreckens ist in Deutschland gekürzt)

Dazu sage ich mal GAR NIX Very Happy.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jappy.de/user/Head89
Dark Nemesis
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 644
Alter : 28
Ort : Bernau b. Berlin
Points : 473
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Allgemeine Indizierung/Beschlagnahmung   Mi Nov 28, 2007 8:15 pm

Head schrieb:
hehe, lol. Ne nice Vorstellung:

"Sag ma *hicks*, war der Film nun brutal oder nicht *hicks*"
"Hmm, *hicks hicks*, njoar..... ach shit druff, kürzen wir ihn einfach, hehe *hicks*"
"Jo, diesen Harry *hicks* Potter mocht ich eh nie^^. Aber diese.... ähhh.... Hermine Granjfhjder *hicks* is ne geile Schnecke wa xD"

Saufrunde beendet xD.

(Is wirklich war, Harry Potter und die Kammer des Schreckens ist in Deutschland gekürzt)

Dazu sage ich mal GAR NIX Very Happy.

harry & sein gefoLge is sowieso kacke meiner meinung nach ^^

aber das mit dem aLk is echt hart
die soLLten ma Lieber ne entziehungskur besuchen statt sich weiter zu bekippen & scheiße zu erzähLen
wenn ich bei jedem horror was trinken würde dann hätte ich schon meine 3. Leber austauschen können ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BatBoi751
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Alter : 46
Ort : Kiel
Points : 3
Anmeldedatum : 24.11.07

BeitragThema: Re: Allgemeine Indizierung/Beschlagnahmung   Do Nov 29, 2007 9:33 pm

Also ... in erster linie bevormundet mich der staat ..... na toll ..... skull
dann dürfen ALKOHOLIKER jeden mist veröffentlichen und beschneiden .... nochmal toll .... Mad Mad Mad
Das heisst ja dann , dass unser ach so freies Land garkeines ist .... sondern ein Kontroll-Staat .... NA SUPER ..... Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dark Nemesis
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 644
Alter : 28
Ort : Bernau b. Berlin
Points : 473
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Allgemeine Indizierung/Beschlagnahmung   Fr Nov 30, 2007 1:52 am

beim thema kontroLLstaat wären wir ya bei der StaSi xDD
naya

aLso wenn ich maL anfangen soLLte aLk zu trinken & dann nen aLkprob hab geh ich zur fsk so vieL is sicher ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kitty
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 288
Alter : 39
Ort : Kölle in der Hölle
Points : 46
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Allgemeine Indizierung/Beschlagnahmung   Fr Nov 30, 2007 5:12 pm

die kürzen doch auch ohne sinn und verstand nehmen wir mal halloween eins da haben die satte 20 min rausgenommen und somit fehlt viel was einen den film erst verstehen läßt.

in einem anderen forum wo meine filme zum verkauf standen, schau ich in meinem thread da sind meine filme wegge x t und es steht da:

BESCHLAGNAHMT

oder

Indiziert

so ne scheiße und dann kamen sie mir noch mit Bootlegs dürfte ich auch nicht anbieten bla bla bla.

Die kürzen filme zb szenen an denen gar nichts schlimmes ist. bei re-animator zb und wo bitte ist denn dawn of the dead so schlimm zu ertragen ? also bitte....

Bones

_________________
Rocky, Du bist immer in meinem Herzen.

„... abgesehen von seiner grazilen Gestalt, seiner Lebhaftigkeit, seinem Mut und seiner Schnelligkeit besitzt der Bardino jenes feine und seltene Gefühl, das es ihm gestattet, mit dem Menschen in Beziehung zu treten. Der Bardino versteht die Würde des Menschen, kämpft für dessen Sicherheit, gehorcht und hilft ihm, verteidigt und liebt ihn ... und weiß genau, wie er sich die Liebe seines Besitzers erwerben kann.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://horrorsplattergore.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Allgemeine Indizierung/Beschlagnahmung   Fr Nov 30, 2007 9:30 pm

Head schrieb:
hehe, lol. Ne nice Vorstellung:

"Sag ma *hicks*, war der Film nun brutal oder nicht *hicks*"
"Hmm, *hicks hicks*, njoar..... ach shit druff, kürzen wir ihn einfach, hehe *hicks*"
"Jo, diesen Harry *hicks* Potter mocht ich eh nie^^. Aber diese.... ähhh.... Hermine Granjfhjder *hicks* is ne geile Schnecke wa xD"

Saufrunde beendet xD.

(Is wirklich war, Harry Potter und die Kammer des Schreckens ist in Deutschland gekürzt)

Dazu sage ich mal GAR NIX Very Happy.

....lies Dir mein Text besser durch, Du Amateur No
Nach oben Nach unten
Head
Dämonen Lord
Dämonen Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 368
Alter : 28
Ort : Rostock
Points : 182
Anmeldedatum : 26.11.07

BeitragThema: Re: Allgemeine Indizierung/Beschlagnahmung   Sa Dez 01, 2007 2:05 am

wenn du ein Problem damit hast, solltest du dich besser verpissen!!!

Und wenn du keinen Spaß verstehst (auf mein Post bezogen) ist das DEIN Problem. Also pass besser auf was du sagst.

P.S. Ich habe deinen Text gelesen, sonst hätt ich wohl nicht drauf geantwortet....

*Nein, ich streite mich nicht. Nur wenn mir einer dumm kommt, kriegt der halt was zurück.*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.jappy.de/user/Head89
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Allgemeine Indizierung/Beschlagnahmung   So Dez 02, 2007 4:07 pm

Kitty schrieb:
die kürzen doch auch ohne sinn und verstand nehmen wir mal halloween eins da haben die satte 20 min rausgenommen und somit fehlt viel was einen den film erst verstehen läßt.

in einem anderen forum wo meine filme zum verkauf standen, schau ich in meinem thread da sind meine filme wegge x t und es steht da:

BESCHLAGNAHMT

oder

Indiziert

so ne scheiße und dann kamen sie mir noch mit Bootlegs dürfte ich auch nicht anbieten bla bla bla.

Die kürzen filme zb szenen an denen gar nichts schlimmes ist. bei re-animator zb und wo bitte ist denn dawn of the dead so schlimm zu ertragen ? also bitte....

Bones


Hallo Kitty,

Es ist nicht ganz richtig.
HALLOWEEN 1 wurde in völlig ungekürzter Fassung in Deutschland veröffentlicht.
John Carpenter hatte die Idee gehabt (während der Dreharbeiten vom zweiten Teil), noch einge Szenen hineinzufügen, um die Story logischer wirken zu lassen.

Special- uncut- version (Sammler- Edition)

Um noch mal auf DAWN zurückzukommen:

Es gab lediglich nur rechtliche auseinandersetzungen zwischen ROMERO und ARGENTO...........sonnst wäre der Film nicht so zerstückelt worden.
Nach oben Nach unten
Nick Toxic
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 218
Alter : 36
Ort : Tromaville, New Jersey
Points : 108
Anmeldedatum : 24.11.07

BeitragThema: Re: Allgemeine Indizierung/Beschlagnahmung   Fr Dez 07, 2007 7:38 pm

Nur die Kinoversion von Potter 2, die DVD (ich hab den Film gesehen) is ungeschnitten. Die Frage is da, weil´s ein Kinderfilm sein soll, wieso schneidet den man dann erst für´s Kino Ö.o

Robocop is auch als 16er Fassung draußen und es fehlen 12 Minuten!!!
Die richtige Fassung ist als Strafrechtlich Unbedenklich eingestuft.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dark Nemesis
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 644
Alter : 28
Ort : Bernau b. Berlin
Points : 473
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Allgemeine Indizierung/Beschlagnahmung   Sa Dez 08, 2007 5:43 pm

die frage bLeibt doch: wieso schneidet man fiLme überhaupt ?
ya & erstrecht wieso kinderfiLme..
ich meine Harry Potter is nu absoLut nich brutaL oda sowas das man den schneiden müsste
auch wenn ich kein fan der potter-reihe bin

wenn die story zuLang is soLLte man sich beim drehbuchautor beschweren & nich danach den fiLm kürzen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Allgemeine Indizierung/Beschlagnahmung   

Nach oben Nach unten
 
Allgemeine Indizierung/Beschlagnahmung
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Horror, Splatter, Gore and more :: Cut-
Gehe zu: